myLINE JUNIOR

Das myLINE JUNIOR-Programm ist ein strukturiertes, medizinisch fundiertes Betreuungskonzept für übergewichtige und adipöse Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren und wird ausschließlich in ausgewählten österreichischen

Arztordinationen angeboten.

 

myLINE JUNIOR wird nicht als eigenes, unabhängiges Programm angeboten, sondern in die bestehende myLINE-Struktur der Ordination integriert.

 

Therapieziele und Methoden

Ziel der Behandlung ist es, durch eine Kombination aus Ernährungs-, Verhaltens- und Bewegungstherapie die Lebensgewohnheiten, die zu Übergewicht führen, gemeinsam mit der Familie umzustellen, um dadurch eine dauerhafte Gewichtsreduktion und -stabilisierung zu erreichen.

 

Das myLINE JUNIOR-Programm findet unter Einbeziehung eines Mahlzeitenersatzes statt. Dabei ersetzt der Teilnehmer anfangs mehrere Mahlzeiten pro Tag durch die myLINE-Ersatzmahlzeiten, bis er gelernt hat, sich selbst ausgewogen zu ernähren.

 

Weitere Ziele

  • Kennenlernen des eigenen Essverhaltens
  • Miteinbeziehung des familiären Umfeldes
  • Intensive Beschäftigung mit der „neuen Ernährung“
  • Erlernen einer gesunden Lebensmittelauswahl
  • Erfolgreicher Gewichtsverlust
  • Verbesserung der Laborparameter
  • Neues Lebensgefühl – Lebensglück

 

junior info