Anmeldung zur Veranstaltung

Niere - Refresher

Montag, 18. Juni 2018, 14:00 bis 19:00 Uhr
Hotel ibis Wien Mariahilf
Mariahilfer Gürtel 22-24, 1060 Wien

Zielgruppe

Ärzte | Diaetologen | Ernährungswissenschafter | Studierende der FH Diaetologie

Ihr Benefit

Die Niere spielt eine wichtige Rolle im menschlichen Stoffwechsel. Nierenerkrankungen bedürfen im Bereich der Ernährungstherapie ganz besonderer Aufmerksamkeit, da ein schlechter Ernährungszustand die Lebensqualität und die Gesundheit massiv beeinträchtigen kann.

In den letzten Monaten hat sich auf diesem Gebiet sehr viel getan. In diesem Seminar erhalten Sie Einblicke in die brandaktuellsten Forschungsergebnisse und welche Konsequenzen daraus für den klinischen Alltag entstehen.


Welche diagnostischen Verfahren stehen zur Verfügung um Nierenerkrankungen frühzeitig zu erkennen? Welchen Einfluss hat die Ernährung auf Entstehung und Verlauf? Welches Potential haben ernährungstherapeutische Maßnahmen präventiv bzw. kurativ? Welchen Einfluss haben Medikamente auf die Erkrankung und die Ernährungstherapie? Daneben lernen Sie, Laborparameter bei Nierenerkrankungen richtig und sicher zu interpretieren.

Inhalte

  • Pathophysiologie/Krankheitsbilder der Niere
  • Befundinterpretation organspezifischer Laborwerte und Zusammenhänge
  • Medikamente – Wirkung, Nebenwirkung und Wechselwirkungen
  • Ernährungstherapie: Energie, Eiweiß, Elektrolyte, Flüssigkeit, Alkohol – wie viel wovon, was hilft und was schadet?

Referenten/innen:

Ao.Univ.Prof. Dr.med.univ. Gerhard Wirnsberger
Facharzt für Innere Medizin, Pathologie mit Zusatz Geriatrie und Nephrologie; Leitender Ernährungsmediziner; BGF/BGM Experte
Klinische Abteilung für Nephrologie/Universitätsklinik für Innere Medizin Graz; Lehrbeauftragter Fachhochschul-Bachelorstudiengänge Diätologie/Radiologietechnologie, für den Master für Angewandte/Klinische Ernährungsmedizin und den ÖÄK DFP Lehrgang Geriatrie, Mitglied internationaler Arbeitsgruppen zum Thema Geriatrie und Ernährungsmedizin der europäischen Fachgesellschaften EUGMS und EDTA

Unterrichtseinheiten

6 Unterrichtseinheiten à 45 min.

Kosten inkl. Unterlagen, Getränke & Pausenverpflegung

Eine Teilnahme- und Zahlungsbestätigung erhalten Sie vor Ort.
Normaltarif € 150,–
myLINE-Ärzte, myLINE-Diaetologen € 100,–
Studenten (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises) € 100,–

Ausgebucht